Neues Band-Projekt: CdB invites Pramila C.

cdb invites pramilaDie aktuelle Bandbesetzung von „Coeur du Bois“ präsentiert wieder ein neues spannendes Projekt, diesmal ergänzt mit dem aussergewöhnlichen Gesang der deutsch/indischen Jazzsängerin Pramila Chenchanna.

Aufgewachsen in Berlin, hat sie Jazzgesang in Amsterdam studiert um 10 Jahre später in Frankfurt endgültig ihre Liebe zum Jazzgesang einer Billie Holiday, Ella Fitzgerald, Nina Simone oder Aretha Franklin zu finden und zu leben.

Gegründet 2007 von Bandleader Bertino Rodmann steht das Bandprojekt „Coeur du Bois“ seither für anspruchsvollen, Gitarren-orientierten Jazz im Spannungsfeld zwischen Gypsyjazz á la Django Reinhardt und seiner Erben bis hin zum modernen Sound eines Wes Montgomery, Joe Pass oder Kenny Burell.
Swing, Jazz, Bossa, Jazz-Manouche - melodisch und langsam oder wild und schnell – alles dies sind die Attribute von „Coeur du Bois“

Coeur du Bois & Special Guest ROBIN NOLAN

cdb invites robinnolan 2018Am 20.Oktober 2018 hat die Band im Alten Hallenbad in Friedberg einen ganz besonderen Special Guest eingeladen mit dem sie gemeinsam auftreten werden:

Robin Nolan (Git.) aus Holland ist zu Gast!

Die Band „Coeur du Bois“ (dt. „Herz des Holzes“) wurde im Jahre 2003 von Bertino Rodmann, dem Bandleader und Sologitarristen der Band, ins Leben gerufen. Seither ist das Bandprojekt ein Garant für hochwertige Darbietungen in einer Melange zwischen Swing, Jazz, Bossa und Gypsy-Musik.

Als Musiker begeistert von der Energie, der dynamischen Vielfalt und den eleganten Melodien des weltberühmten Sinti-Gitarristen Django Reinhardt und seiner Band des „Quintette du Hot Club de France“, sowie der Musik seiner musikalischen Nachfahren, der Sinti und Roma, hat diese Begeisterung die Musiker zusammen geführt.
Jazz, Swing, Bossa Nova und andere Musikstile fliessen in den Sound der Band mit ein, Stücke von Django Reinhardt aber auch einige Eigenkompositionen des Bandleaders in diesem Stil prägen den Sound der Band.

Robin Nolan wurde weltweit bekannt durch seine Bücher und Workshops zum Thema Gypsyjazz-Gitarre und durch viele Konzerte auf den ganz grossen Jazz-Festivals weltweit, meist mit seinem Robin Nolan Trio, aber auch zusammen mit anderen bekannten Stars der internationalen (Gypsy-)Jazz-Szene.

Coeur du Bois lädt ein: Dario Napoli (IT) & Christoph König (D)

CdB invites DarioNapoli 2018 neuIn diesem Herbst wird es heiss. "Coeur du Bois" hat für eine ganz besondere Konzertreihe zwei absolute Ausnahmemusiker eingeladen: Jazz-Gitarrist Dario Napoli aus Italien und den Geiger Christoph König aus Essen.

Eine Show der Extra-Klasse erwartet alle Fans des gepflegten Gypsy-Jazz in moderner Spielart:

die im Rhein-Main-Gebiet bekannte Formation "Coeur Du Bois" hat diesmal mit dem italienischen Gitarristen Dario Napoli und Christoph König an der Violine zwei absolute Ausnahmemusiker eingeladen.

Gitarren-Workshop "Modular Gypsyjazz Guitar"

modular gjgDer nächste Termin für den Gitarren-Workshop "Modular Gypsyjazz Guitar" von Gitarrist Bertino Rodmann ist voraussichtlich der 19.03.2016.

Weitere Termine, Anmeldung und weitere Infoszu diesem Gypsyjazz-Workshop finden Sie auf dieser Website: www.jazzmanouche.de








Das News-Arciv mit älteren Beiträgen

Seite 1 von 4

Free Joomla! template by L.THEME | Documentation

EU Cookie Directive Module Information

We use cookies to improve your website experience when using our site. Cookies are used for the essential operation of this site.
To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

Please confirm the use of cookies from this site.